Kalkprobleme

Wann benötigen Sie Wasserenthärter?

Obwohl die Qualität Ihres Leitungswassers einwandfrei ist, weist das Wasser meist Kalkablagerungen auf.

Verkalkte Leitungen
Hartes Wasser bildet Kalkablagerungen, die Rohre, Duschdüsen, Ventile in Wasch- und Geschirrspülmaschinen, Durchlauferhitzern und Kaffeemaschinen zusetzen. Folgen sind viel zu hohe Reparaturkosten und ein Energieverbrauch, den Sie mit Anlagen von Aqua-Unimat senken können. Hartes Wasser erfordert zu viel Waschmittel, schwächt die Textilstruktur und lässt die Wäsche schneller verschleißen. Es ist unwirtschaftlich, belastet die Umwelt und vermindert die Reinigungskraft der Waschmaschine.

 

Kalkflecken
Zu hartes Wasser in Verbindung mit Seife verursacht unangenehme Verschmutzungen in der Badewanne, auf Armaturen, Fliesen, die nur schwer zu entfernen sind und zahllose Extrastunden unangenehmer Hausarbeit erfordern.

 

 

Zeit ist unbezahlbar

Sie werden bis zu 50% weniger Waschmittel brauchen, Energie- und Heizkosten sparen, von Kalkproblemen befreit sein, aromareichen Tee und Kaffee geniessen und vor allem  weniger putzen müssen.

Sie werden komfortabler und hygienischer leben und mehr Zeit für sich haben.